Datenschutz erklärung

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Fir­ma Eile­brecht nimmt den Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en ernst. In den nach­fol­gen­den Absätzen kön­nen Sie unsere Maß­nah­men für den Daten­schutz für alle unsere Inter­net­seit­en nachlesen.

Die Nutzung unser­er Seite ist ohne eine Angabe von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en möglich. Für die Nutzung einzel­ner Ser­vices unser­er Seite kön­nen sich hier­für abwe­ichende Regelun­gen ergeben, die in diesem Falle nach­ste­hend geson­dert erläutert wer­den. Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en (z.B. Name, Anschrift, E‑Mail, Tele­fon­num­mer, u.ä.) wer­den von uns nur gemäß den Bes­tim­mungen des deutschen Daten­schutzrechts ver­ar­beit­et. Dat­en sind dann per­so­n­en­be­zo­gen, wenn sie ein­deutig ein­er bes­timmten natür­lichen Per­son zuge­ord­net wer­den kön­nen. Die rechtlichen Grund­la­gen des Daten­schutzes find­en Sie im Bun­des­daten­schutzge­setz (BDSG) und dem Teleme­di­enge­setz (TMG). Nach­ste­hende Regelun­gen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhe­bung, die Nutzung und die Ver­ar­beitung von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en durch den Anbi­eter
Ralf Eile­brecht
Lind­wurm­straße 72
80337 München
Deutsch­land
Tele­fon: +49 89 7473540
E‑Mail: info(at)eilebrecht.com
Wir weisen darauf hin, dass die inter­net­basierte Datenüber­tra­gung Sicher­heit­slück­en aufweist, ein lück­en­los­er Schutz vor Zugrif­f­en durch Dritte somit unmöglich ist.

Muster-Daten­schutzerk­lärung der Anwalt­skan­zlei Weiß & Partner

 

Personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unseren Web­seit­en per­sön­liche Dat­en wie Namen, Adresse, Tele­fon­num­mer oder Email-Adresse eingeben, wer­den diese nicht dauer­haft auf dem Web­serv­er gespeichert.

Diese Dat­en wer­den jedoch in unser­er Kun­den­daten­bank gespe­ichert, um beispiel­sweise das Erstellen von Rech­nun­gen bzw. die Aus­liefer­ung von Waren zu ermöglichen.

Keines­falls wer­den Ihre Angaben an Dritte weit­ergegeben oder verkauft. Unsere Mitar­beit­er sind zur Ver­schwiegen­heit verpflichtet.

 

Auskunft

Wenn Sie wis­sen möcht­en, welche Dat­en wir von Ihnen gespe­ichert haben, kön­nen Sie jed­erzeit bei uns anrufen oder diese Auskun­ft per Email erfragen.

Sofern dies nicht durch geset­zliche Bes­tim­mungen unmöglich ist, kön­nen Sie auch eine Löschung der von Ihnen gespe­icherten per­sön­lichen Dat­en ver­lan­gen. Auch dazu genügt eine ein­fache Email, in der Sie Ihre Wün­sche übermitteln.

Kontakt

Soll­ten Sie noch Fra­gen oder Anre­gun­gen zum Daten­schutz haben, kön­nen Sie sich jed­erzeit per Email oder tele­fonisch (siehe Impres­sum) an uns wenden.

Cookies

COOKIES
Wir ver­wen­den auf unser­er Seite sog. Cook­ies zum Wieder­erken­nen mehrfach­er Nutzung unseres Ange­bots, durch densel­ben Nutzer/​Internetanschlussinhaber. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die Ihr Inter­net-Brows­er auf Ihrem Rech­n­er ablegt und spe­ichert. Sie dienen dazu, unseren Inter­ne­tauftritt und unsere Ange­bote zu opti­mieren. Es han­delt sich dabei zumeist um sog. “Ses­sion-Cook­ies”, die nach dem Ende Ihres Besuch­es wieder gelöscht wer­den.
Teil­weise geben diese Cook­ies jedoch Infor­ma­tio­nen ab, um Sie automa­tisch wieder zu erken­nen. Diese Wieder­erken­nung erfol­gt auf­grund der in den Cook­ies gespe­icherten IP-Adresse. Die so erlangten Infor­ma­tio­nen dienen dazu, unsere Ange­bote zu opti­mieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihres Browsers ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­site vol­lum­fänglich nutzen kön­nen.
SERVERDATEN
Aus tech­nis­chen Grün­den wer­den u.a. fol­gende Dat­en, die Ihr Inter­net-Brows­er an uns bzw. an unseren Web­space-Provider über­mit­telt, erfasst (soge­nan­nte Server­log­files):
– Browser­typ und ‑ver­sion
– ver­wen­detes Betrieb­ssys­tem
– Web­seite, von der aus Sie uns besuchen (Refer­rer URL)
– Web­seite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Inter­net Pro­tokoll (IP)-Adresse.
Diese anony­men Dat­en wer­den getren­nt von Ihren eventuell angegebe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en gespe­ichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bes­timmte Per­son zu. Sie wer­den zu sta­tis­tis­chen Zweck­en aus­gew­ertet, um unseren Inter­ne­tauftritt und unsere Ange­bote opti­mieren zu kön­nen.
REGISTRIERUNGSFUNKTION
Wir bieten Ihnen auf unser­er Seite die Möglichkeit, sich dort zu reg­istri­eren. Die im Zuge dieser Reg­istrierung eingegebe­nen Dat­en, die aus der Eingabe­maske des Reg­istrierungs­for­mu­lar ersichtlich sind
NAME, E‑MAILADRESSE, LAND
wer­den auss­chließlich für die Ver­wen­dung unseres Ange­bots erhoben und gespe­ichert. Mit Ihrer Reg­istrierung auf unser­er Seite wer­den wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Reg­istrierung spe­ich­ern. Dies dient in dem Fall, dass ein Drit­ter Ihre Dat­en miss­braucht und sich mit diesen Dat­en ohne Ihr Wis­sen auf unser­er Seite reg­istri­ert, als Absicherung unser­er­seits. Eine Weit­er­gabe an Dritte erfol­gt nicht. Ein Abgle­ich der so erhobe­nen Dat­en mit Dat­en, die möglicher­weise durch andere Kom­po­nen­ten unser­er Seite erhoben wer­den, erfol­gt eben­falls nicht.

Um Sie von anderen gle­ichzeit­ig angemelde­ten Besuch­ern unser­er Seite zB. bei Bestel­lvorgän­gen unter­schei­den zu könnnen, wer­den Cook­ies ver­wen­det. Cook­ies sind Dateien die Zeichen­fol­gen enthal­ten, und auf Ihrer Fest­plat­te gespe­ichert wer­den. Wenn Sie nicht wün­schen, dass Cook­ies auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den, kön­nen Sie diese in Ihrem Brows­er abstellen.

Die Cook­ies wer­den stan­dard­mäßig nach Beendi­gung der Sitzung wieder von Ihrer Fest­plat­te gelöscht.

Newsletter

NEWSLETTER
Wir bieten Ihnen auf unser­er Seite die Möglichkeit, unseren Newslet­ter zu abon­nieren. Mit diesem Newslet­ter informieren wir in regelmäßi­gen Abstän­den über unsere Ange­bote. Um unseren Newslet­ter emp­fan­gen zu kön­nen, benöti­gen Sie eine gültige E‑Mailadresse. Die von Ihnen einge­tra­gene E‑Mail-Adresse wer­den wir dahinge­hend über­prüfen, ob Sie tat­säch­lich der Inhab­er der angegebe­nen E‑Mail-Adresse sind bzw. deren Inhab­er den Emp­fang des Newslet­ters autorisiert ist. Mit Ihrer Anmel­dung zu unserem Newslet­ter wer­den wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmel­dung spe­ich­ern. Dies dient in dem Fall, dass ein Drit­ter Ihre E‑Mail-Adresse miss­braucht und ohne Ihr Wis­sen unseren Newslet­ter abon­niert, als Absicherung unser­er­seits. Weit­ere Dat­en wer­den unser­er­seits nicht erhoben. Die so erhobe­nen Dat­en wer­den auss­chließlich für den Bezug unseres Newslet­ters ver­wen­det. Eine Weit­er­gabe an Dritte erfol­gt nicht. Ein Abgle­ich der so erhobe­nen Dat­en mit Dat­en, die möglicher­weise durch andere Kom­po­nen­ten unser­er Seite erhoben wer­den, erfol­gt eben­falls nicht. Das Abon­nement dieses Newslet­ters kön­nen Sie jed­erzeit kündi­gen. Einzel­heit­en hierzu kön­nen Sie der Bestä­ti­gungs­mail sowie jedem einzel­nen Newslet­ter entnehmen.

Newsletter & Newsletter Tracking

NEWSLETTER
NEWSLETTER-TRACKING
Unsere Newslet­ter enthal­ten sog. Zählpix­el (Web-Bugs), anhand der­er wir erken­nen kön­nen, ob und wann eine E‑Mail geöffnet wurde und welchen Links in der E‑Mail von dem per­son­al­isierten Empfänger gefol­gt wurde.
Diese Dat­en wer­den von uns gespe­ichert, damit wir unsere Newslet­ter opti­mal auf die Wün­sche und Inter­essen unser­er Abon­nen­ten aus­richt­en kön­nen. Dem­nach wer­den die somit erhobe­nen Dat­en genutzt, um per­son­al­isierte Newslet­ter an den jew­eili­gen Empfänger zu versenden.
Um Ihre dies­bezügliche Ein­willi­gung bit­ten wir Sie an gegeben­er Stelle wie folgt:
“Ich bin damit ein­ver­standen, dass meine Dat­en und mein Nutzungsver­hal­ten durch das Newslet­ter-Track­ing elek­tro­n­isch gespe­ichert wer­den um mir einen indi­vid­u­al­isierten Newslet­ter zu übersenden. Mit dem wider­rufen der Ein­willi­gung zum Erhalt des Newslet­ters, wird auch die Ein­willi­gung zum vor­ge­nan­nten Track­ing widerrufen.”
Mit dem wider­rufen der Ein­willi­gung zum Erhalt des Newslet­ters, wird auch die Ein­willi­gung zum vor­ge­nan­nten Track­ing widerrufen.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu dem “EU-US Pri­va­cy Shield” find­en Sie unter:
Die Bun­des­beauf­tragte für den Daten­schutz und die Informationsfreiheit
http://ec.europa.eu/justice/data-protection/international-transfers/eu-us-privacy-shield/index_en.htm
Das Abon­nement dieses Newslet­ters und damit die Ein­willi­gung in die Spe­icherung Ihrer Dat­en kön­nen Sie jed­erzeit für die Zukun­ft kündi­gen bzw. wider­rufen. Einzel­heit­en hierzu kön­nen Sie der Bestä­ti­gungs­mail sowie jedem einzel­nen Newslet­ter entnehmen.
EINSATZ VON JETPACK MIT WORDPRESS.COM STATS
Wir set­zen auf unser­er Seite die Kom­po­nente Jet­pack der Automat­tic Inc., 132 Hawthorne Street, San Fran­cis­co, CA 94107, Unit­ed States of Amer­i­ca, unter Ein­satz der Tech­nolo­gie der Quant­cast Corp., 201 Third Street, 2nd Floor, San Fran­cis­co, CA 94103, Unit­ed States of Amer­i­ca, ein. Bei jedem einzel­nen Aufruf unser­er Seite wer­den durch den Ein­satz von Cook­ies Dat­en zur Web­analyse gesam­melt und in den USA gespe­ichert. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die lokal im Zwis­chen­spe­ich­er des Inter­net-Browsers des Besuch­ers gespe­ichert wer­den, um so die Wieder­erken­nung des Inter­net-Browsers des Besuch­ers zu ermöglichen. Die IP-Adresse wird hier­bei unverzüglich nach der Ver­ar­beitung jedoch noch vor deren Spe­icherung anonymisiert. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern bzw. bere­its gespe­icherte Cook­ies löschen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­site vol­lum­fänglich nutzen können.
Der Erhe­bung und Nutzung der Dat­en durch die Kom­po­nente Jet­pack kann mit Wirkung für die Zukun­ft wider­sprochen wer­den, wenn Sie ein Opt-Out-Cook­ie in Ihrem Brows­er über die Seite http://www.quantcast.com/opt-out set­zen. Wenn Sie alle Cook­ies Ihres Browsers löschen soll­ten, muss der Vor­gang wieder­holt werden.

Kontaktmöglichkeiten

KONTAKTMÖGLICHKEIT
Wir bieten Ihnen auf unser­er Seite die Möglichkeit, mit uns per E‑Mail und/​oder über ein Kon­tak­t­for­mu­lar in Verbindung zu treten. In diesem Fall wer­den die vom Nutzer gemacht­en Angaben zum Zwecke der Bear­beitung sein­er Kon­tak­tauf­nahme gespe­ichert. Eine Weit­er­gabe an Dritte erfol­gt nicht. Ein Abgle­ich der so erhobe­nen Dat­en mit Dat­en, die möglicher­weise durch andere Kom­po­nen­ten unser­er Seite erhoben wer­den, erfol­gt eben­falls nicht.

Einsatz von Google Komponenten

EINSATZ VON GOOGLE-ANALYTICS MIT ANONYMISIERUNGSFUNKTION
Wir set­zen auf unser­er Seite Google-Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“ ein. Google-Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“, Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und hier­durch eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen.
Die durch diese Cook­ies erzeugten Infor­ma­tio­nen, beispiel­sweise Zeit, Ort und Häu­figkeit Ihres Web­seit­en-Besuchs ein­schließlich Ihrer IP-Adresse, wer­den an Google in den USA über­tra­gen und dort gespeichert.
Wir ver­wen­den auf unser­er Web­site Google-Ana­lyt­ics mit ein­er IP-Anonymisierungs­funk­tion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung unser­er Seite auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten für uns zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen zu erbrin­gen. Auch wird Google diese Infor­ma­tio­nen gegebe­nen­falls an Dritte über­tra­gen, sofern dies geset­zlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Dat­en im Auf­trag von Google verarbeiten.
Google wird, nach eige­nen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Dat­en von Google in Verbindung brin­gen. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­site vol­lum­fänglich nutzen können.
Des Weit­eren bietet Google für die gängig­sten Brows­er eine Deak­tivierung­sop­tion an, welche Ihnen mehr Kon­trolle darüber gibt, welche Dat­en von Google erfasst und ver­ar­beit­et wer­den. Sollte Sie diese Option aktivieren, wer­den keine Infor­ma­tio­nen zum Web­site-Besuch an Google Ana­lyt­ics über­mit­telt. Die Aktivierung ver­hin­dert aber nicht, dass Infor­ma­tio­nen an uns oder an andere von uns gegebe­nen­falls einge­set­zte Web­analyse-Ser­vices über­mit­telt wer­den. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu der von Google bere­it­gestell­ten Deak­tivierung­sop­tion sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhal­ten Sie über nach­fol­gen­den Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
EINSATZ VON GOOGLE+-EMPFEHLUNGS-KOMPONENTEN
Wir set­zen auf unser­er Seite die „+1“-Schaltfläche des Anbi­eters Google+ der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“, ein.
Bei jedem einzel­nen Abruf unser­er Web­seite, die mit ein­er solchen „+1“-Komponente aus­ges­tat­tet ist, ver­an­lasst diese Kom­po­nente, dass der von Ihnen ver­wen­dete Brows­er eine entsprechende Darstel­lung der Kom­po­nente von Google herun­ter­lädt. Durch diesen Vor­gang wird Google darüber in Ken­nt­nis geset­zt, welche konkrete Seite unseres Inter­ne­tauftrittes ger­ade besucht wird.
Entsprechend den Angaben von Google erfol­gt eine weit­erge­hende Auswer­tung Ihres Besuchs nicht für den Fall, dass Sie nicht in Ihrem Google-Kon­to ein­gel­og­gt sind.
Wenn Sie unsere Seite aufrufen und während­dessen bei Google ein­gel­og­gt sind, kann Google bei dem Bestäti­gen des „+1″-Buttons Infor­ma­tio­nen über Ihren Google-Account, die von Ihnen weit­eremp­foh­lene Web­seite sowie Ihre IP-Adresse und andere browser­be­zo­gene Infor­ma­tio­nen erfassen.
So kann Ihre „+1“-Empfehlung gespe­ichert und öffentlich zugänglich gemacht wer­den. Ihre somit abgegebene Google „+1“-Empfehlung kann dann als Hin­weis zusam­men mit Ihrem Account­na­men und gegebe­nen­falls mit Ihrem bei Google hin­ter­legten Foto in Google-Dien­sten, wie etwa in Suchergeb­nis­sen oder in Ihrem Google-Kon­to oder an son­sti­gen Stellen, wie z.B. auf Web­seit­en und Anzeigen im Inter­net, einge­blendet wer­den. Des Weit­eren kann Google Ihren Besuch auf unser­er Seite mit Ihren bei Google gespe­icherten Dat­en verknüpfen. Google zeich­net diese Infor­ma­tio­nen auch auf, um die Google-Dien­ste weit­er zu verbessern.
Wollen Sie daher vor­ge­nan­nte Erfas­sung durch Google best­möglich ver­hin­dern, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Inter­ne­tauftrittes aus Ihrem Google-Kon­to abmelden.
Die Daten­schutzhin­weise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit allen weit­eren Infor­ma­tio­nen zur Erfas­sung, Weit­er­gabe und Nutzung von Dat­en durch Google, zu Ihren dies­bezüglichen Recht­en sowie zu Ihren Pro­file­in­stel­lungsmöglichkeit­en kön­nen Sie hier abrufen: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy
EINSATZ VON GOOGLE-MAPS MIT EMPFEHLUNGSKOMPONENTEN
Wir set­zen auf unser­er Seite die Kom­po­nente “Google Maps” in Kom­bi­na­tion mit der soge­nan­nten “Teilen-Funk­tion” ein. “Google Maps” ist ein Ser­vice der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“.
Bei jedem einzel­nen Aufruf dieser Kom­po­nente wird von Google ein Cook­ie geset­zt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Kom­po­nente “Google Maps” inte­gri­ert ist, Nutzere­in­stel­lun­gen und ‑dat­en zu ver­ar­beit­en. Dieses Cook­ie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, son­dern läuft nach ein­er bes­timmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en nicht ein­ver­standen sind, so beste­ht die Möglichkeit, den Ser­vice von “Google Maps” zu deak­tivieren und auf diesem Weg die Über­tra­gung von Dat­en an Google zu ver­hin­dern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funk­tion in Ihrem Brows­er deak­tivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall “Google Maps” nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Die Nutzung von “Google Maps” und der über “Google Maps” erlangten Infor­ma­tio­nen erfol­gt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusät­zlichen Geschäfts­be­din­gun­gen für „Google Maps“
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html
Die Google-Maps Funk­tion enthält zudem fol­gende Empfehlungsschaltflächen:
“Google+-Button” der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA;
“face­book-But­ton” der Fir­ma face­book Inc., 1601 S. Cal­i­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA;
“Twit­ter-But­ton” der Fir­ma Twit­ter Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cis­co, CA 94107, USA.
Mit dem Aufruf der “Google Maps”-Seite ver­an­lassen diese „Empfehlungs-Kom­po­nen­ten“, dass der von Ihnen ver­wen­dete Brows­er eine entsprechende Darstel­lung der Kom­po­nente vom jew­eili­gen Anbi­eter herun­ter­lädt. Hier­durch wird der jew­eilige ‑vorste­hend genan­nte- Anbi­eter darüber in Ken­nt­nis geset­zt, welche konkrete Seite unseres Inter­ne­tauftrittes Sie ger­ade besuchen.
Sind Sie zum Zeit­punkt des Aufrufes der “Google Maps” Seite in Ihrem jew­eili­gen per­sön­lichen Account bei den vorste­hend genan­nten Anbi­etern ein­gel­og­gt, so kön­nen diese die so erlangten Infor­ma­tio­nen über die von Ihnen weit­eremp­foh­lene Web­seite sowie Ihre IP-Adresse und andere browser­be­zo­gene Infor­ma­tio­nen erfassen und mit Ihrem jew­eili­gen Account verknüpfen.
Wollen Sie diese Über­mit­tlung und Spe­icherung von Dat­en über Sie und Ihr Ver­hal­ten auf unser­er Web­seite durch den jew­eili­gen Anbi­eter unterbinden, müssen Sie sich bei diesen Anbi­etern aus­loggen bevor Sie unsere Seite besuchen.
Näheres zu der Daten­er­fas­sung der jew­eili­gen Anbi­eter kön­nen Sie über die nach­fol­gen­den Links erfahren:
Daten­schutzerk­lärung Twit­ter: https://twitter.com/privacy?lang=de
Daten­schutzerk­lärung face­book: https://de-de.facebook.com/about/privacy
Daten­schutzerk­lärung Google+: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy
EINSATZ VON GOOGLE-MAPS
Wir set­zen auf unser­er Seite die Kom­po­nente “Google Maps” der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“, ein.
Bei jedem einzel­nen Aufruf der Kom­po­nente “Google Maps” wird von Google ein Cook­ie geset­zt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Kom­po­nente “Google Maps” inte­gri­ert ist, Nutzere­in­stel­lun­gen und ‑dat­en zu ver­ar­beit­en. Dieses Cook­ie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, son­dern läuft nach ein­er bes­timmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.
Wenn Sie mit dieser Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en nicht ein­ver­standen sind, so beste­ht die Möglichkeit, den Ser­vice von “Google Maps” zu deak­tivieren und auf diesem Weg die Über­tra­gung von Dat­en an Google zu ver­hin­dern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funk­tion in Ihrem Brows­er deak­tivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die “Google Maps” nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Die Nutzung von “Google Maps” und der über “Google Maps” erlangten Infor­ma­tio­nen erfol­gt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen
http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html
sowie der zusät­zlichen Geschäfts­be­din­gun­gen für „Google Maps“
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

EINSATZ VON GOOGLE-ADWORDS
Wir set­zen zur Bewer­bung unser­er Web­site fern­er das Google Wer­be­tool “Google-Adwords” ein. Im Rah­men dessen ver­wen­den wir auf unser­er Web­site den Analyse­di­enst “Con­ver­sion-Track­ing” der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Web­seite gelangt sind, wird ein Cook­ie auf Ihrem Rech­n­er abgelegt. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die Ihr Inter­net-Brows­er auf Ihrem Rech­n­er ablegt und spe­ichert. Diese sog. “Con­ver­sion- Cook­ies” ver­lieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer per­sön­lichen Iden­ti­fika­tion. Besuchen Sie bes­timmte Seit­en unser­er Web­site und das Cook­ie ist noch nicht abge­laufen, kön­nen wir und Google erken­nen, dass Sie als Nutzer auf eine unser­er bei Google platzierten Anzeigen gek­lickt haben und zu unser­er Seite weit­ergeleit­et wurden.
Die mit Hil­fe der “Con­ver­sion-Cook­ies” einge­holten Infor­ma­tio­nen dienen Google dazu, Besuchs-Sta­tis­tiken für unsere Web­site zu erstellen. Wir erfahren durch diese Sta­tis­tik die Gesam­tan­zahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige gek­lickt haben und zudem welche Seit­en unser­er Web­site vom jew­eili­gen Nutzer im Anschluss aufgerufen wur­den. Wir bzw. andere über “Google-Adwords” Wer­bende erhal­ten jedoch kein­er­lei Infor­ma­tio­nen, mit denen sich Nutzer per­sön­lich iden­ti­fizieren lassen.
Sie kön­nen die Instal­la­tion der “Con­ver­sion-Cook­ies” durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihres Browsers ver­hin­dern, etwa per Brows­er-Ein­stel­lung, die das automa­tis­che Set­zen von Cook­ies generell deak­tiviert oder speziell nur die Cook­ies von der Domain “googleadservices.com“ blockiert.
Die dies­bezügliche Daten­schutzerk­lärung von Google erhal­ten Sie unter nach­fol­gen­dem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html
EINSATZ VON GOOGLE ADSENSE
Wir set­zen auf unser­er Web­site Google AdSense ein. Google AdSense ist ein Dienst der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, zum Ein­binden von Wer­beanzeigen. Google-AdSense ver­wen­det sog. „Cook­ies“, somit Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und eine Analyse der Benutzung unser­er Web­site ermöglichen. Weit­er ver­wen­det Google AdSense soge­nan­nte Web Bea­cons. Durch diese Web Bea­cons ist es Google möglich, Infor­ma­tio­nen, wie zum Beispiel den Besucher­fluss auf unser­er Seite, auszuw­erten. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den neben Ihrer IP-Adresse und der Erfas­sung der angezeigten Wer­be­for­mate an Google in den USA über­tra­gen, dort gespe­ichert und kön­nen von Google an Ver­tragspart­ner weit­er gegeben wer­den. Google führt Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespe­icherten Dat­en zusam­men. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihres Browsers ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­site vol­lum­fänglich nutzen kön­nen. Mit der Nutzung unser­er Web­site erk­lären Sie sich mit der Bear­beitung der über sie erhobe­nen Dat­en durch Google in der zuvor beschriebe­nen Art und Weise und zu dem zuvor benan­nten Zweck einverstanden.
EINSATZ VON GOOGLE REMARKETING
Wir set­zen auf unser­er Web­site den Dienst Google Remar­ket­ing der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“ ein. Mit Google-Remar­ket­ing kön­nen Anzeigen für Nutzer geschal­tet wer­den, die unsere Web­seite in der Ver­gan­gen­heit bere­its besucht haben. Inner­halb des Google-Wer­benet­zw­erks kön­nen hier­durch an ihre Inter­essen angepasste Wer­beanzeigen auf unser­er Seite dargestellt wer­den. Google-Remar­ket­ing ver­wen­det für diese Auswer­tung Cook­ies. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­seite ermöglicht. Hier­durch wird es ermöglicht, unsere Besuch­er wiederzuerken­nen, sobald diese Web­seit­en inner­halb des Wer­benet­zw­erks von Google aufrufen. Auf diese Weise kön­nen inner­halb des Wer­benet­zw­erks von Google Wer­beanzeigen präsen­tiert wer­den, die auf Inhalte bezo­gen sind, die der Besuch­er zuvor auf Web­seit­en des Wer­benet­zw­erks von Google aufgerufen hat, die eben­falls die Remar­ket­ing Funk­tion von Google ver­wen­den. Google erhebt hier­bei nach eige­nen Angaben keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en. Sie kön­nen diese Funk­tion deak­tivieren, wenn Sie unter http://www.google.com/settings/ads die entsprechen­den Ein­stel­lun­gen vornehmen.

Einsatz von ReCaptcha

EINSATZ VON RECAPTCHA
Um Eingabefor­mu­la­re auf unser­er Seite zu schützen, set­zen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Fir­ma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“, ein. Durch den Ein­satz dieses Dien­stes kann unter­schieden wer­den, ob die entsprechende Eingabe men­schlich­er Herkun­ft ist oder durch automa­tisierte maschinelle Ver­ar­beitung miss­bräuch­lich erfolgt.
Nach unser­er Ken­nt­nis wer­den die Refer­rer-URL, die IP-Adresse, das Ver­hal­ten der Web­seit­enbe­such­er, Infor­ma­tio­nen über Betrieb­ssys­tem, Brows­er und Ver­weil­dauer, Cook­ies, Darstel­lungsan­weisun­gen und Skripte, das Eingabev­er­hal­ten des Nutzers sowie Maus­be­we­gun­gen im Bere­ich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.
Google ver­wen­det die so erlangten Infor­ma­tio­nen unter anderem dazu, Büch­er und andere Druck­erzeug­nisse zu dig­i­tal­isieren sowie Dien­ste wie Google Street View und Google Maps zu opti­mieren (bspw. Haus­num­mern- und Straßennamenerkennung).
Die im Rah­men von „reCAPTCHA“ über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt, außer Sie sind zum Zeit­punkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Über­mit­tlung und Spe­icherung von Dat­en über Sie und Ihr Ver­hal­ten auf unser­er Web­seite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ aus­loggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.
Die Nutzung des Dien­stes „reCAPTCHA“ erlangten Infor­ma­tio­nen erfol­gt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Einsatz von sozialen Medien

EINSATZ VON FACEBOOK-KOMPONENTEN
Wir set­zen auf unser­er Seite Kom­po­nen­ten des Anbi­eters facebook.com ein. Face­book ist ein Ser­vice der face­book Inc., 1601 S. Cal­i­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.
Bei jedem einzel­nen Abruf unser­er Web­seite, die mit ein­er solchen Kom­po­nente aus­ges­tat­tet ist, ver­an­lasst diese Kom­po­nente, dass der von Ihnen ver­wen­dete Brows­er eine entsprechende Darstel­lung der Kom­po­nente von face­book herun­ter­lädt. Durch diesen Vor­gang wird face­book darüber in Ken­nt­nis geset­zt, welche konkrete Seite unser­er Inter­net­präsenz ger­ade durch Sie besucht wird.
Wenn Sie unsere Seite aufrufen und während­dessen bei face­book ein­gel­og­gt sind, erken­nt face­book durch die von der Kom­po­nente gesam­melte Infor­ma­tion, welche konkrete Seite Sie besuchen und ord­net diese Infor­ma­tio­nen Ihrem per­sön­lichen Account auf face­book zu. Klick­en Sie z.B. den „Gefällt mir“-Button an oder geben Sie entsprechende Kom­mentare ab, wer­den diese Infor­ma­tio­nen an Ihr per­sön­lich­es Benutzerkon­to auf face­book über­mit­telt und dort gespe­ichert. Darüber hin­aus wird die Infor­ma­tion, dass Sie unsere Seite besucht haben, an face­book weit­er gegeben. Dies geschieht unab­hängig davon, ob Sie die Kom­po­nente anklick­en oder nicht.
Wenn Sie diese Über­mit­tlung und Spe­icherung von Dat­en über Sie und Ihr Ver­hal­ten auf unser­er Web­seite durch face­book unterbinden wollen, müssen Sie sich bei face­book aus­loggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Daten­schutzhin­weise von face­book geben hierzu nähere Infor­ma­tio­nen, ins­beson­dere zur Erhe­bung und Nutzung der Dat­en durch face­book, zu Ihren dies­bezüglichen Recht­en sowie zu den Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/
Eine Über­sicht über die Face­book-Plu­g­ins find­en Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/
EINSATZ VON YOUTUBE-KOMPONENTEN MIT ERWEITERTEM DATENSCHUTZMODUS
Auf unser­er Web­seite set­zen wir Kom­po­nen­ten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cher­ry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA, ein.
Hier­bei nutzen wir die von YouTube zur Ver­fü­gung gestellte Option ” – erweit­ert­er Datenschutzmodus – “.
Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein einge­bet­tetes Video ver­fügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mit­teilung an Ihren Brows­er auf der Inter­net­seite dargestellt.
Laut den Angaben von YouTube wer­den im ” – erweit­erten Daten­schutz­modus -” nur Dat­en an den YouTube-Serv­er über­mit­telt, ins­beson­dere welche unser­er Inter­net­seit­en Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gle­ichzeit­ig bei YouTube ein­gel­og­gt, wer­den diese Infor­ma­tio­nen Ihrem Mit­glied­skon­to bei YouTube zuge­ord­net. Dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich vor dem Besuch unser­er Web­site von Ihrem Mit­glied­skon­to abmelden.
Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz von YouTube wer­den von Google unter dem fol­gen­den Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
EINSATZ VON VIMEO-KOMPONENTEN
Wir set­zen auf unser­er Seite Kom­po­nen­ten des Anbi­eters Vimeo ein. Vimeo ist ein Ser­vice der Vimeo LCC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei jedem einzel­nen Abruf unser­er Web­seite, die mit ein­er solchen Kom­po­nente aus­ges­tat­tet ist, ver­an­lasst diese Kom­po­nente, dass der von Ihnen ver­wen­dete Brows­er eine entsprechende Darstel­lung der Kom­po­nente von Vimeo herun­ter­lädt. Wenn Sie unsere Seite aufrufen und während­dessen bei Vimeo ein­gel­og­gt sind, erken­nt Vimeo durch die von der Kom­po­nente gesam­melten Infor­ma­tio­nen, welche konkrete Seite Sie besuchen und ord­net diese Infor­ma­tio­nen Ihrem per­sön­lichen Account bei Vimeo zu. Klick­en Sie z.B. den „Play“-Button an oder geben Sie entsprechende Kom­mentare ab, wer­den diese Infor­ma­tio­nen an Ihr per­sön­lich­es Benutzerkon­to bei Vimeo über­mit­telt und dort gespe­ichert. Darüber hin­aus wird die Infor­ma­tion, dass Sie unsere Seite besucht haben, an Vimeo weit­ergegeben. Dies geschieht unab­hängig davon, ob Sie z.B. die Kom­po­nente anklicken/​Kommentare abgeben oder nicht.
Wenn Sie diese Über­mit­tlung und Spe­icherung von Dat­en über Sie und Ihr Ver­hal­ten auf unser­er Web­seite durch Vimeo unterbinden wollen, müssen Sie sich bei Vimeo aus­loggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen. Die Daten­schutzhin­weise von Vimeo geben hierzu nähere Infor­ma­tio­nen, ins­beson­dere zur Erhe­bung und Nutzung der Dat­en durch Vimeo: https://vimeo.com/privacy
EINSATZ VON PINTEREST
Wir set­zen auf unser­er Web­site den Dienst pinterest.com ein. Pinterest.com ist ein Ser­vice der Pin­ter­est, Inc., 808 Bran­nan St, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Durch den einge­bun­de­nen „Pin it“-Button auf unsere Seite erhält Pin­ter­est die Infor­ma­tion, dass Sie die entsprechende Seite unseres Inter­ne­tauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pin­ter­est ein­gel­og­gt, kann Pin­ter­est diesen Besuch auf unser­er Seite Ihrem Pin­ter­est-Kon­to zuord­nen und die Dat­en somit verknüpfen. Die durch Anklick­en des „Pin it“-Buttons über­mit­tel­ten Dat­en wer­den von Pin­ter­est gespe­ichert. Zu Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung, deren Ver­ar­beitung und Nutzung sowie Ihren dies­bezüglichen Recht­en und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre erhal­ten Sie weit­ere Infor­ma­tio­nen in den Pin­ter­est ‑Daten­schutzhin­weisen, die Sie über http://pinterest.com/about/privacy/ abrufen können.
Um zu ver­hin­dern, dass Pin­ter­est den Besuch unser­er Seite Ihrem Pin­ter­est-Kon­to zuord­nen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unser­er Seite von Ihrem Pin­ter­est-Account abmelden.
EINSATZ VON SOCIAL-MEDIA-BUTTONS MIT „SHARIFF“
Wir set­zen auf unser­er Web­seite das c’t‑Projekt „Shar­iff“ ein. „Shar­iff“ erset­zt die üblichen Share-But­tons der Sozialen Net­zw­erke und schützt hier­durch das Surf-Verhalten
„Shar­iff“ bindet diese Share-But­tons der Sozialen Net­zw­erke auf unser­er Web­seite lediglich als Grafik ein, die eine Ver­linkung auf das entsprechende Soziale Net­zw­erk enthält. Durch einen Klick auf die entsprechende Grafik wer­den Sie zu dem Dien­ste des jew­eili­gen Net­zw­erks weit­ergeleit­et. Der Shar­iff-But­ton stellt den direk­ten Kon­takt zwis­chen Sozialen Net­zw­erk und unseren Besuch­ern erst dann her, wenn der Besuch­er aktiv auf den Share-But­ton klickt. Erst dann wer­den Ihre Dat­en an das jew­eilige Soziale Net­zw­erk über­mit­telt. Wird der Shar­iff-But­ton hinge­gen nicht angek­lickt, find­et kein­er­lei Aus­tausch zwis­chen Ihnen und den Sozialen Net­zw­erken statt. Weit­ere Infor­ma­tio­nen über das das c’t‑Projekt „Shar­iff“ find­en Sie unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html
Wir binden auf unser­er Web­site fol­gende Sozialen Net­zw­erke mit „Shar­iff“ ein:
face­book | +google | What­sApp | instagram
EINSATZ VON INSTAGRAM
Wir set­zen auf unser­er Web­site den Dienst Insta­gram ein. Insta­gram ist ein Ser­vice der Insta­gram Inc. Durch den einge­bun­de­nen „Insta“-Button auf unsere Seite erhält Insta­gram die Infor­ma­tion, dass Sie die entsprechende Seite unseres Inter­ne­tauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Insta­gram ein­gel­og­gt, kann Insta­gram diesen Besuch auf unser­er Seite Ihrem Insta­gram ‑Kon­to zuord­nen und die Dat­en somit verknüpfen. Die durch Anklick­en des „Insta“-Buttons über­mit­tel­ten Dat­en wer­den von Insta­gram gespe­ichert. Zu Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung, deren Ver­ar­beitung und Nutzung sowie Ihren dies­bezüglichen Recht­en und Ein­stel­lungsmöglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre erhal­ten Sie weit­ere Infor­ma­tio­nen in den Insta­gram ‑Daten­schutzhin­weisen, die Sie über https://help.instagram.com/155833707900388 abrufen können.
Um zu ver­hin­dern, dass Insta­gram den Besuch unser­er Seite Ihrem Insta­gram-Kon­to zuord­nen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unser­er Seite von Ihrem Insta­gram-Account abmelden.

Einsatz von Affilinet-tracking-Cookies

EINSATZ VON AFFILINET-TRACKING-COOKIES
Wir set­zen auf unser­er Web­site affi­l­inet-Track­ing-Cook­ies zur kor­rek­ten Erfas­sung von Sales und/​oder Leads ein. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die Ihr Com­put­er abspe­ichert, wenn Sie eine Web­seite besuchen. Diese Affi­l­inet-Track­ing-Cook­ies spe­ich­ern kein­er­lei per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en. Vielmehr wer­den lediglich die Iden­ti­fika­tion­snum­mer des ver­mit­tel­nden Part­ners wie auch die Ord­nungsnum­mer des vom Web­seit­enbe­such­er angek­lick­ten Werbe­mit­tels erfasst. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den zur Zahlungsab­wick­lung zwis­chen dem Web­seit­en­be­treiber und dem Wer­ben­den benötigt. Die Part­ner-Iden­ti­fika­tion­snum­mer dient bei Abschluss ein­er Transak­tion der Zuord­nung der an den ver­mit­tel­nden Part­ner zu zahlende Provision.
Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­site vol­lum­fänglich nutzen können.
AUSKUNFT/​WIDERRUF/​LÖSCHUNG
Sie kön­nen sich auf­grund des Bun­des­daten­schutzge­set­zes bei Fra­gen zur Erhe­bung, Ver­ar­beitung oder Nutzung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und deren Berich­ti­gung, Sper­rung, Löschung oder einem Wider­ruf ein­er erteil­ten Ein­willi­gung unent­geltlich an uns wen­den. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berich­ti­gung falsch­er Dat­en oder Löschung per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en zuste­ht, sollte diesem Anspruch keine geset­zliche Auf­be­wahrungspflicht entgegenstehen.

Einsatz von Adobe Analytics (Omniture)

VERWENDUNG VON ADOBE ANALYTICS (OMNITURE)
Wir set­zen auf unser­er Web­site den Web­analyse­di­enst Adobe Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Adobe Sys­tems Soft­ware Ire­land Lim­it­ed, 4 – 6 River­walk, City­west Busi­ness Cam­pus, Dublin 24, Repub­lic of Ire­land, ein.
Adobe Ana­lyt­ics ver­wen­det für diese Analyse Cook­ies. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­seite ermöglicht. Hier­bei wird bei der Über­mit­tlung der so gewonnenen Dat­en gewährleis­tet, dass das Adobe Daten­cen­ter vor der Geolokalisierung die IP Adresse anonymisiert. So wird das let­zte Oktett der IP Adresse durch Nullen erset­zt. Vor der Spe­icherung der Dat­en wird die IP-Adresse zudem durch gener­ische IP Adressen erset­zt. Die im Rah­men von Adobe Ana­lyt­ics von Ihnen über­mit­telte IP-Adresse wird zudem nicht mit anderen Dat­en von Adobe zusam­menge­führt. Adobe wird diese Infor­ma­tio­nen in unserem Auf­trag dazu ver­wen­den, um die Nutzung der Web­site auszuw­erten und um andere mit der Nutzung unser­er Web­seite sowie der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Leis­tun­gen uns gegenüber zu erbringen.
Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies von Adobe Ana­lyt­ics durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihres Browsers ver­hin­dern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht mehr sämtliche Funk­tio­nen unser­er Web­seite vol­lum­fänglich nutzen können.
Möglichkeit­en, wie Sie die Nutzung sowie die Ver­ar­beitung der Dat­en inkl. Ihrer IP-Adresse durch Adobe Ana­lyt­ics ver­mei­den kön­nen, find­en Sie unter http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html

Schreiben Sie uns

Kommen Sie mit uns in Kontakt — oder rufen uns einfach an

Rufen Sie uns an

089 7473540

Ladengeschäft

Lind­wurm­straße 72
80337 München

Öffnungszeiten

Mon­tag bis Fre­itag:
8:00 – 18:30 Uhr

Anfahrt U‑Bahn

Mit U3/​U6 bis Poc­cis­traße
Aus­gang Stielerstraße

Email Adresse

info@eilebrecht.com

Telefon

089 747354 – 0